Sudetenstraße 51, 82538 Geretsried, Tel.: +49 (0) 8171 8876

Firmenportrait

Die Firma ALBROMET (kurz für Aluminiumbronze und Metalle) wurde am 01.07.1994 von Rudolf Fürmetz, Friedrich Hübner und Peter Lang gegründet, Geschäftsführer ist Herr Peter Lang. Am Unternehmenssitz in Geretsried sind derzeit ca.20 erfahrene Mitarbeiter beschäftigt. Über Schulungsprogramme können sich die Mitarbeiter permanent weiterbilden.

Das Qualitätsmanagement von ALBROMET beruht auf den Prinzipien der DIN ISO 9001. Ziel ist es durch kontinuierliche Verbesserungen (KVP) die Prozesse effizienter zu gestalten, um den branchenbesten Service zu bieten und die Kundenzufriedenheit permanent zu steigern.
Seit 1998 ist das Qualitätsmanagement der Firma ALBROMET nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Alle Mitarbeiter orientieren sich an den „Traumfirma“-Prinzipien, was bedeutet, dass sie miteinander arbeiten und sich gegenseitig unterstützen und achten. Dieses Engagement wurde 2008 mit der Finalteilnahme beim DEKRA Award belohnt und der Verleihung des Traumfirma-Award 2016, sowie dem TOP JOB-Award 2012.

Heute ist ALBROMET in Deutschland und Europa führender Anbieter für nicht genormte Aluminiumbronzen und Kupferlegierungen. 

Der Einsatz von Handelsvertretern in Deutschland, Österreich, Italien, Tschechien und der Schweiz garantiert den Kunden optimalen Service durch fachkundige Ansprechpartner vor Ort.

Diese Kunden sind vor allem Verarbeiter aus dem Werkzeugbau, Formenbau, der Umform- und Rohrtechnik sowie dem Maschinenbau. Aber auch Interessenten aus anderen Bereichen können sich jederzeit auf die qualifizierten Ratschläge und innovativen Lösungen der Mitarbeiter von ALBROMET verlassen.

Die Unternehmensphilosophie ist es, eine Partnerschaft mit Kunden und Lieferanten sowie allen beteiligten Mitarbeitern zu schaffen, ganz nach dem Motto „Metall verbindet“.

Gestaltung, Konzeption und Programmierung von Delite IT - Softwareentwicklung München